Die Generalsanierung der Parkplätze am Marktplatz in Haiterbach ist nahezu abgeschlossen. Die Pflastersteine auf den Parkflächen wurden komplett ausgebaut, gereinigt und auf einer neuen Spezialbettung neu verlegt. Der Fahrstreifen wurde jetzt mit Asphalt ausgeführt, um diesen Bereich optisch abzuheben und um eine homogenere Oberfläche zu erhalten, da in diesem Bereich sehr starke Drehkräfte wirken. Am Montag wurden noch Restarbeiten im Bereich der Einfahrt ausgeführt, an diesem Dienstag wird dann die Deckschicht auf den Asphaltbelag aufgebracht. Bei der Stadt Haiterbach geht man davon aus, dass die Stellplätze dann im Laufe des Mittwochs wieder für den Verkehr freigegeben werden können. Foto: Stadt Haiterbach