Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch Trotz Hitze viel Apfelsaft gepresst

Von
Antje Binder ist neue Kassiererin beim OGV Owingen, Ralf Ott (ganz rechts) ist neuer Vereinsvize. Mit auf dem Foto die neuen Beisitzer Tobias Binder (Bildmitte) und Dietmar Wannenmacher (rechts daneben), sowie Vereinschef Jürgen Behringer (links). Foto: Bäurle Foto: Schwarzwälder-Bote

Einige Änderungen in der Vorstandschaft ergaben die Wahlen bei der Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Owingen.

Haigerloch-Owingen. Zwar erklärten sich Vereinschef Jürgen Behring und Schriftführerin Sibylle Behring bereit, ihre Ämter weiter zu bekleiden, dafür galt es, Ersatz für den zweiten Vorsitzenden Andreas Beiter und Kassiererin Elke Beiter zu finden. Neuer Vereinsvize ist Ralf Ott, zur neuen Kassiererin wählten die Mitglieder Antje Binder. Da auch die Beisitzer Kurt Hinger und Johannes Pflumm nicht mehr zur Wahl antraten, sprangen Dietmar Wannenmacher und Tobias Binder in die Bresche.

Laut dem Vorsitzenden Jürgen Behring zählte der Verein Ende 2015 86 Mitglieder. Behring rief aber die Anwesenden dazu auf, Mitglieder-Werbung zu machen. Behring verwies auf 52 Bäume auf der Jubiläumswiese, darunter fünf Apfelsorten, drei Birnensorten, eine Zwetschgensorte, eine Kirschensorte mit vier Bäumen, sowie Elsbeere, Walnuss, Bergahorn und Speierling. Behring hat die Schilder für die Auszeichnung selbst hergestellt.

An der Reiterstaig stehen laut ihm derzeit zwölf Bäume. Es seien einmal 16 gewesen, aber die fehlenden seien nicht ersetzt worden und deren Sortennamen lägen nicht mehr vor. Hier gelte es, die fehlenden Lücken zu schließen. Auf der Wiese bei der Eyachtalhalle seien bei den Ferienspielen zwölf Bäume gesetzt worden, die Zahl sei mittlerweile auf 14 gestiegen.

In den Ausschusssitzungen sei die Anschaffung eines gebrauchten Balkenmähers beschlossen worden, um die Gassen zwischen den Bäumen zu mähen. Dies gebe wiederum Raubvögeln die Möglichkeit, die Zahl der Mäuse einzudämmen. Beim alljährlichen Mosten des Kindergartens und der Schule habe man 200 Liter Apfelsaft kostenlos gemostet.

Trotz der Hitzeperiode im Sommer habe man eine große Menge Apfelsaft gepresst. Zudem seien im Juli endlich die Pachtverträge im Hau und an der Reiterstaig von der Stadt unterzeichnet worden. Das Mosten beziehungsweise Saften sei mittlerweile ein fester Bestandteil des Vereins. Dennoch seien die Mitglieder in der Pflicht, sich auch vermehrt an der Baumpflege zu beteiligen. In der jüngeren Vergangenheit sei diese an Behring und dessen Frau hängen geblieben.

Behring blickte auf zehn Jahre Obst- und Gartenbauverein Owingen zurück, der mit 19 Mitgliedern unter dem Vorsitz von Kurt Hinger angefangen hat. Die Übergabe der Bäume auf der Jubiläumswiese im Hau durch die Firma Henne Kälte- und Klimaanlagenbau im Jahr 2014 erwähnte er besonders. Vor allem aber mit der Anschaffung der Mostpresse und der Pasteurisierungsanlage sei der Verein vorangekommen. Schriftführerin Sibylle Behring ging unter anderem auf das Pflanzen neuer Bäume ein.

Laut Kassiererin Elke Beiter hat der Verein trotz einiger Anschaffungen einen größeren Gewinn erzielt, sie verwies zudem auf einen guten Gesamtetat. Die durch Manuel Schmoll vom Ortschaftsrat herbeigeführte Entlastung erfolgte einstimmig.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Haigerloch

Thomas Kost

Fax: 07474 911-60

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading