Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch Reise in die Weiten des Weltalls

Von
In intensiven Proben mit Dirigent Oliver Martini bereitete sich der Musikverein Weildorf auf sein Frühlingskonzert an diesem Samstag in der Haigerlocher Witthauhalle vor. Foto: Eckl Foto: Schwarzwälder-Bote

Haigerloch-Weildorf. Der Musikverein Weildorf lädt am Sonntag, 2. April, zum Frühjahrskonzert ein. Es findet ab 18 Uhr in der Witthauhalle in Haigerloch statt.

Die Jugendkapelle Bittelbronn/Gruol/Weildorf/Stetten/Wiesenstetten unter ihrem neuen Leiter Manuel Steidel eröffnet den Abend. Sie spielt die Stücke "Black Forest Fantasy" "Easy Pop Suite" und "Westward Ho!".

Mit dem Stück "Springtime in Berlin" begrüßt der Musikverein unter der Leitung von Oliver Martini die Konzertbesucher. Dabei nehmen die Musikerinnen und Musiker die Gäste mit auf eine Reise durch die bewegte Geschichte der Hauptstadt.

Bei "Star Trek – Through the Generations" transportiert der Musikverein die Zuhörer mit bekannten Melodien aus dem Sciene-Fiction-Klassiker in die unendlichen Weiten des Weltalls. Danach geht das Publikum mit "Pinocchio" auf eine abenteuerliche Reise – bis aus der hölzernen Marionette ein echter Junge wird.

Den zweiten Konzertteil eröffnet der Musikverein mit dem Medley "Let me entertain you" mit den vier größten Hits des Sängers und Entertainers Robbie Williams.

Der nachfolgende Titel "Gabriellas Sång" – ein Lied über Freiheit, Selbstbestimmung und Lebensglück – stammt aus dem schwedischen Kinofilm "Wie im Himmel". Mit der "Romanze aus dem Hornkonzert Nr. 3" von Wolfgang Amadeus Mozart präsentiert die Solistin Isabell Riede ihr klangvolles Instrument.

Die Polka "Böhmische Liebe" und der Konzertmarsch "Arsenal" runden das Programm ab.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Haigerloch

Thomas Kost

Fax: 07474 911-60

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading