Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch Harter Jugendlicheernten reichlich Äpfel

Von
Jugendliche vom Jugendraum Hart bieten am morgigen Freitag das von ihnen gesammelte Obst als in Bags-in-Boxes abgefüllten Apfelsaft zum Verkauf an.Foto: Beuter Foto: Schwarzwälder Bote

Haigerloch-Hart. Im Obst- und Gartenbauverein Hart stellte sich die Frage: was machen wir dieses Jahr mit dem reichlich vorhanden Obst in unserem Lehrgarten im Höfle? Daraufhin machte das Jungmitglied Christoph Maier den Vorschlag, zusammen mit den Jugendlichen des Harter Jugendraums das Obst zu sammeln und daraus Apfelsaft zu machen. Die Vorstandschaft stimmte schnell zu und stellte dafür das Obst aus dem Garten zur Verfügung.

Gesagt getan, am vergangenen Samstag trafen sich die Jugendlichen und sammelten das Obst. Dieses wurde mit der Wasserdruck-Presse zu Saft gepresst und anschließend in fünf Liter fassende "Bags-in-Boxes" abgefüllt. Diese wollen sie am Freitag, 25. September, ab 16 Uhr beim Jugendraum an interessierte Safttrinker verkaufen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.