DELF-Diplomanden des Gymnasiums Haigerloch. Foto: Zopf Foto: Schwarzwälder-Bote

Bildung: Urkunden für 16 Gymnasiasten

Haigerloch (sz). Seit mehr als fühf Jahren bietet das Gymnasium das Sprachdiplom DELF (Diplôme d’Etudes en langue française) im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften an.

DELF ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Die Zertifikate, die es in sechs Kompetenzniveaus gibt, werden vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung ausgestellt. Jedes Schuljahr bewerben sich Schüler und Schülerinnen aus Haigerloch um solche Diplome. Und auch diesmal konnte die Jutta Wolf fleißige Gymnasiasten der Klassenstufen acht und neun mit DELF-Urkunden auszeichnen.

Das Niveau A1 schlossen 13 Schülerinnen und Schüler aus Klasse 8 erfolgreich ab. Aus Klasse 9 bekamen Anna Vancura, Sabrina Braun und Julia Canel die Urkunde für das A2-Niveau.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: