Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch/Balingen Unfall auf B 463: Frau in brennendem Auto eingeklemmt

Von
Nach dem Frontalzusammenstoß gerieten der Pkw und der Lkw in Brand. Foto: Kost

Haigerloch-Owingen/Balingen - Eine 48-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend bei einem Unfall auf der B 463 zwischen Haigerloch-Owingen und Kühler Grund am Dienstagabend ums Leben gekommen.

Die 48-Jährige war gegen 21.50 Uhr mit ihrem Auto auf der Bundesstraße in Richtung B 27 unterwegs. Zwischen Haigerloch-Owingen und der Einmündung Balingen-Ostdorf stieß sie auf einem geraden Teilstück beim Überholen mehrerer Fahrzeuge frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Dabei wurde sie in ihrem Pkw eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Nach der Kollision gerieten die beiden Fahrzeuge in Brand. Der schwer verletzte 33-jährige Lkw-Fahrer wurde durch Ersthelfer gerade noch rechtzeitig aus seinem Führerhaus befreit. Er kam in ein umliegendes Krankenhaus. 

Erst nachdem die beiden brennenden Fahrzeuge durch die Feuerwehr gelöscht waren, konnte die tote Frau aus ihrem Fahrzeug geborgen werden.

Am Pkw entstand Totalschaden. Der Schaden am Lkw beträgt zirka 80.000 Euro. Zur Klärung der genauen Umstände wurde auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. 

Die B 463 war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die Feuerwehren aus Haigerloch, Owingen und Balingen waren mit mehreren Einsatzkräften vor Ort. Der Rettungsdienst hatte drei Rettungswagen sowie zwei Notarztfahrzeuge im Einsatz.

Fotostrecke
Artikel bewerten
89
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Ihre Redaktion vor Ort Haigerloch

Thomas Kost

Fax: 07433 901-829
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.