Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Haigerloch 100 tolle Flitzer für die Kinder

Von

Ab sofort geht es rund in den Kindergärten: In 33 Einrichtungen sind jetzt neue Bobbycars auf den Fluren unterwegs. Gespendet wurden die 100 Flitzer von der Volksbank.

Haigerloch-Trillfingen. Da waren die Augen der Kinder plötzlich ganz groß: 100 Bobbycar-Flitzer in BMW-Optik standen am Montagmorgen in der Trillfinger Mehrzweckhalle. Mitgebracht hatte diese Arndt Ständer, Vorstandssprecher der Volksbank Hohenzollern-Balingen. "Sie leisten einen wichtigen Teil zur Entwicklung unserer Region", lobte er die Kindergartenmitarbeiter, die zur Übergabe gekommen waren.

33 Kindergärten profitieren

Denn die Spende ist für 33 Kindergärten aus dem Zollernalbkreis bestimmt, genauer gesagt aus Haigerloch, Rangendingen, Balingen und Rosenfeld, Bisingen und Grosselfingen. Finanziert werden die Spenden durch die Aktion VR-GewinnSparen sie sollen auch dafür sorgen, dass das ehrenamtliche Engagement aufrecht erhalten wird. Generell werden mit solchen Spenden auch Musikinstrumente und Hochbeete finanziert sowie die Restaurierung historischer Gebäude und VR-Mobile, die für Pflegeeinrichtungen im Einsatz sind.

"Jetzt ist es vorbei mit der Ruhe", meinte Ständer. Von nun an seien die Flure der Kindergärten auch Test- und Rennstrecken. Die 100 Flitzer Fahrzeuge pries er zudem als "fabrikneu und schadstoffarm" an.

Die Mittel für die Spende betragen rund 7 800 Euro. Durch das VR-GewinnSparen wurden in diesem Jahr Spenden in Höhe von 180 000 Euro an Vereine und Institutionen verteilt.

In einer zweiten Aktion sollen dann die anderen Kindergärten aus der Region berücksichtigt werden. Die soll im Frühjahr 2020 stattfinden.

Weitere Informationen: So funktioniert das GewinnSparen: Ein Los kostet zehn Euro pro Monat, davon gehen 7.50 Euro auf ein Sparkonto und 2,50 Euro sind der Spieleinsatz. Von diesen 2,50 Euro gehen 63 Cent an gemeinnützige Einrichtungen, Kindergärten, Schulen, Sport- und Musikvereine gespendet.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Haigerloch

Thomas Kost

Fax: 07433 901-829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading