Am dritten Adventswochenende findet vor der Kulisse der Schwarzwaldhöfe der Weihnachtsmarkt statt. Foto: Vogtsbauernhof

Markt öffnet vom 13. bis 15. Dezember. Über 40 Aussteller präsentieren Waren.

Gutach - Über 40 Aussteller bieten Weihnachtsmarkt im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach traditionelles Handwerk und heimische Produkte vom 13. bis 15. Dezember.

Der Eintritt beträgt an allen drei Tagen drei Euro für Erwachsene ab 18 Jahren, für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren ist er frei.

Auch verschiedene Museumshandwerker, wie die Schäppelmacherin oder der Korbflechter, zeigen den Besuchern ihre traditionelle Arbeit. Regionale Vereine und Bewirter bieten weihnachtliche Leckereien und Schwarzwälder Spezialitäten an. Außerdem gibt es am Back- und Brennhäuschen Datschkuchen und frisches Brot aus dem Holzbackofen. Eine kulinarische Besonderheit des Weihnachtsmarkts ist auch in diesem Jahr der "Schwarzwälder Kirschstollen", eine badische Spezialität des Bäckerinnungsverbands Badens sowie des badischen Kleinbrennerverbands.

In der Museumswerkstatt im Hotzenwaldhaus können die kleinen Gästen unter fachkundiger Anleitung Laternen aus Holz bauen. Alle Informationen zum Programm unter www.vogtsbauernhof.de.