Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Gutach Schwarzwaldbahn: Baumstamm auf Gleisen

Von
Der Baumstamm sorgt für Verspätungen auf der Strecke zwischen Hornberg und Haslach. Foto: Bundespolizei Baden-Württemberg

Gutach -  Ein Baumstamm blockiert derzeit die Strecke zwischen Hornberg und Haslach.

Wie die Bundespolizei auf Twitter um 7.30 Uhr am Mittwochmorgen bekannt gab, blockiert bei Gutach ein umgestürzter zwei Meter langer Baumstamm die Schwarzwaldbahn was Verzögerungen im Bahnverkehr zu Folge hat. Die Bahnstrecke ist einseitig gesperrt.

Der Regionalzug Konstanz-Karlsruhe ist entgleist. Ein Baumstamm liegt unter einem Rad auf den Gleisen. Ein Hang mit gefährdeten Bäumen in unmittelbarer Nähe. Der Zug war mit 50 Personen auf dem Weg von Haslach in Richtung Hornberg.

Ein Notfallmanager der Bahn, THW und Bundespolizei sind vor Ort. Alle Menschen im Zug müssen den Zug verlassen und sind mit einem Ersatzbus von der Unfallstelle abgereist.

Geprüft wird, ob der Zug noch fahrbereit ist. Die Bergungsarbeiten können laut Bundespolizei mehrere Stunden dauern. Das THW aus Biberach hatte nicht das geeignete Gerät um den Baumstamm unterm Zug hervor zu bekommen und fordert Kollegen aus Singen an.

Fotostrecke
Artikel bewerten
11
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Hornberg/Gutach

Lena Stangenberg

Fax: 07832 9752-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.