Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Gutach Museum in Corona-Zeiten

Von

Mit rund sechs Wochen Verspätung ist das Gutacher Freilichtmuseum in die Saison gestartet. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten jedoch weiterhin einige Sonderregeln: Nicht alle Veranstaltungen, Programme, Führungen oder Handwerkspräsentationen finden statt. Die historischen Gebäude sind aber alle geöffnet. Besucher können sie unter Einhaltung der Abstandsregeln und mit Mund-Nasen-Schutz besichtigen, müssen aber der ausgeschilderten Wegeführung durch die Häuser folgen. Mit einer Vogtsbauernhof-App können Besucher das Museum in drei unterschiedlichen Museumstouren selbst erkunden. Das aktuelle Programm steht unter dem Motto "Wir Landeier".

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.