Eine Tradition ist es, dass die Gütenbacher Grundschüler, bevor sie auf weiterführende Schulen außerhalb von Gütenbach wechseln, einen Ausflug mit dem Bürgermeister beziehungsweise mit der Bürgermeisterin unternehmen. In diesem Jahr entschied Bürgermeisterin Lisa Wolber, den Europapark zu besuchen. Dies war wohl schon das beliebteste Ausflugsziel unter Bürgermeister Thomas Klütke, berichtet Wolber. Daher und weil sich ihr Partner Benjamin Hengstler dafür aussprach, wollte sie dieses Ziel wieder aufgreifen. Insgesamt erlebten die drei Absolventen Lea Ketterer, Hannes Wahl und Jeremy Riesle in Rust einen spannenden Tag, der auch den beiden Begleitpersonen viel Freude bereitete. Foto: Gemeindeverwaltung