Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Gütenbach Besonderes Jubiläum

Von
Seit 50 Jahren gibt es die Gütenbacher "Ranzenkicker". Abgebildet in der zum Zeitpunkt der Aufnahme noch unrenovierten Gütenbacher Festhalle ist die aktuelle Mannschaft. Foto: Weis Foto: Schwarzwälder Bote

Gütenbach. Ein "Vereins"-Jubuläum der besonderen Art feiern dieses Jahr die Fußballer der "Ranzenriege" aus Gütenbach. Obwohl sie kein eingetragener Verein sind und weder eine förmliche Satzung noch einen Vorstand haben, können sie ihr 50-jähriges Bestehen feiern.

So lange schon treffen sich, in der Regel einmal die Woche, die Hobbykicker, die seit geraumer Zeit auch mit Spielern aus Furtwangen oder Schönwald verstärkt wurden, zum sportlichen Wettstreit. Von den Gründungsmitgliedern aus dem Jahr 1969 ist freilich keines mehr am Start, aber die Altersspanne der Fußballer streckt sich generationenübergreifend von etwa 18 bis über 60 Jahre.

Ausgerechnet dieses Jahr häufen sich runde Geburtstage und Hochzeiten der Mitspieler so, dass ein gesondertes Fest zum Jubiläum erst einmal zurückgestellt werden musste. Der derzeit "harte Kern" der Truppe besteht aus etwa fünfzehn Spielern, so dass im Normalfall genügend Kicker für ein Spiel gegeneinander zur Verfügung stehen.

Für Neuzugänge ist man jederzeit sehr offen, Hauptsache die Chemie unter den Mitspielern stimmt.

Der Name "Ranzenriege" rührt übrigens daher, dass die ersten Mitglieder vom äußeren Erscheinungsbild eher etwas beleibter daher kamen, was der Truppe diesen humorvollen Namen einbrachte, der nun immerhin schon ein halbes Jahrhundert Bestand hat. Damals handelte es sich bei der "Ranzenriege" dem Vernehmen nach um eine Abteilung des FC Gütenbach, die sich mit ursprünglich mit Turnen und Gymnastik beschäftigte.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Furtwangen

Jürgen Liebau

Fax: 07723 4522

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.