Für Nicole Heyder, Schulleiterin der Bisinger Grundschule, ist es ein großer Vorteil, dass auf dem Schulgelände ein Lehrschwimmbecken vorhanden ist. Foto: Roth

Jede fünfte Grundschule in Baden-Württemberg kann keinen Schwimmunterricht anbieten. Das wirkt sich laut DLRG spürbar auf die Schwimmfähigkeit der Kinder aus. Die Bisinger Grundschule befindet sich dagegen in einer komfortablen Situation.

In Sachen Schwimmunterricht hat die Bisinger Grundschule einen Standortvorteil: Das Lehrschwimmbecken ist schließlich nur einen Steinwurf von den Klassenzimmern entfernt. „Wir sind in einer komfortablen Situation und haben es extrem gut in Bisingen“, sagt Nicole Heyder, Schulleiterin der Bisinger Grundschule, im Gespräch mit unserer Redaktion.