Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Grömbach Friedhofserweiterung verzögert sich

Von
Eigentlich sollte die Erweiterung des Friedhofs in Grömbach diesen Monat starten, aber die Arbeiten verzögern sich. Foto: Stadler Foto: Schwarzwälder Bote

Grömbach (bine). Landschaftsarchitektin Ulrike Kern aus Rottenburg informierte den Grömbacher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung über die zusätzlichen Arbeiten bei der Friedhofserweiterung, die die Ratsmitglieder einstimmig absegneten.

Sie ließ den Gemeinderat wissen, dass sich die Arbeiten wegen personeller Probleme bei der ausführenden Firma verzögern. Voraussichtlich, so Kern, beginne der Ausbau Mitte Oktober und solle – falls das Wetter mitspielt – noch vor Wintereinbruch beendet sein. Die Arbeiten sollten im September starten. Die Verzögerung sei ärgerlich und die Firma an sich als zuverlässig bekannt, so Kern. Dagegen könne man aber nichts tun, eine Vertragsstrafe sei nicht fixiert. "Also lässt sich auch kein Druck ausüben."

Was die zusätzlich anstehenden Arbeiten angeht – Betonpflaster anstelle einer wassergebundenen Decke und Umbau einer wassergebundenen Wegedecke zu Betonpflaster auf der bestehenden Friedhofsfläche –, beschloss der Gemeinderat die Auftragsvergabe mit einem Volumen von rund 16 500 Euro.

Bürgermeister Armin Pioch hatte das Vorhaben bereits Ende Juli dem Altensteiger Bürgermeister Gerhard Feeß vorgestellt. Die Stadt Altensteig hat keine Einwände und wird sich im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung an den Kosten beteiligen.

Der Gemeinderat wurde zudem darüber informiert, dass eine weitere Wasserleitung nicht nötig sei. Die vorhandene Wasserstelle verfüge zudem über einen Schlauchanschluss.

Artikel bewerten
2
loading

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.