Eine von vier neu gepflanzten Schirmplatanen in Glatten. Das Bild zeigt (von links) Michael Ehmann, Umweltbeauftragter von Woodward L’Orange, Standort-Leiter Ralph Wilding, Bürgermeister Tore-Derek Pfeifer und den Baumpfleger der Gemeinde Glatten, Andreas Jäschke. Foto: Woodward L’Orange Foto: Schwarzwälder Bote

Es grünt und blüht in der Ortsmitte von Glatten. Dazu trägt jetzt auch die Firma Woodward L’Orange bei.

Das Unternehmen spendete vier Bäume und übernahm die Patenschaft für eine Blumenwiese anlässlich des "Earth Day 2021 –­ Restore our Earth", also des Tags für die Welt mit dem Motto "Wir stellen unsere Erde wieder her." Woodward L’Orange schließe sich dieser wichtigen Initiative gerne an und wolle einen Beitrag dazu leisten, teilt die Firma mit. Die Spende hat nach Unternehmensangaben einen Wert von mehreren tausend Euro. Die Blumenwiese soll helfen, die Vielfalt der Insektenarten im Nordschwarzwald zu erhalten. Das Unternehmen unterstütze dieses Projekt des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord bereits im zweiten Jahr. Bei den neuen Bäume im Ortszentrum von Glatten handele es sich um eine Ersatzpflanzung. Dort waren im Februar vier kranke Bäume gefällt worden. Die Pflanzung hatte der Bauhof der Gemeinde Glatten übernommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: