Die Landfrauen Claudia Fluk (von links), Chia Schnekenburger, Gerda Wiehl, Angelika Erndle und Sieglinde Kromer auf der Gewerbeschau. Foto: Elisabeth Winkelmann-Klingsporn

Am Sonntag konnte die dritte Auflage der Gewerbeschau mit über 30 beteiligten Firmen, Industrieunternehmen, Handwerksbetrieben und den Aasener Vereinen im Gewerbegebiet Obere Wiesen endlich stattfinden.

Donaueuschingen-Aasen - Lange hatten sich die Aasener gedulden müssen. Die Gewerbeschau musste durch die Corona-Pandemie verschoben werden. Nun aber war es soweit. "Unsere Zukunft im Dorf", das Motto der diesjährigen Gewerbeschau, zog sich durch das gesamte Programm. Bei der Eröffnung nahmen Ortsvorsteher Horst Hall und Oberbürgermeister Erik Pauly sowie der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Oberbürgermeister Thorsten Frei darauf Bezug.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen