Umleitungsschilder führen die Anlieger einmal um den Block. Im Breuningerweg warten zudem Ampeln und ein paar Fotofallen. Foto: Rath

Anlieger der innerörtlichen Loßburger Umleitung aufgepasst! Es stehen nicht nur neue Ampeln auf der Strecke, sondern auch Blitzer, die gerne Mal den Standort verändern. Warum das Ganze? Bauamtsleiter Jochen Geßler weiß die Antwort.

Loßburg - Zwei kleine, schwarze Kästen liegen auf der Lauer und fotografieren Autos, die schneller fahren als 30 Kilometer pro Stunde. Mehr ist in dem Wohngebiet, durch das der innerörtliche Verkehr umgeleitet wird, nämlich nicht erlaubt. Die Schilder führen aus Freudenstadt kommend durch die Äußere Masselstraße, den Breuningerweg und dann über die Masselstraße zurück auf die Ortsdurchfahrt. Ob sich da wohl schon ein paar Anwohner über die Verkehrsbelastung beschwert haben?

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€