Der Edeka-Markt in Schiltach ist bereits eingerüstet. Auch Innen wird das Geschäft umfassend modernisiert. Foto: Sum

Rund um den Edeka-Markt in Schiltach gibt es immer wieder Gerüchte. Macht er zu? Wird er zum "Nah&Gut"? Kommt ein anderer Supermarkt?

Schiltach - Der Edeka in der Hauptstraße sorgt regelmäßig für Gesprächsstoff im Städtle. Seit Kurzem ist das Gebäude eingerüstet. Und auch beim Gang durch die Regale ist schnell festzustellen: "Hier ist einiges leer." Ist also doch etwas dran an den Gerüchten, das Geschäft werde dauerhaft schließen? Offenbar nicht. Der Markt soll ab Montag, 7. November, "umfassend modernisiert" werden, erklärt Florian Heitzmann aus der Presseabteilung von Edeka Südwest in Offenburg auf Nachfrage. Die Neueröffnung ist dann aber schon knapp drei Wochen später, am 1. Dezember, geplant. Nur "während der Umbauarbeiten wird der Markt geschlossen sein", informiert Heitzmann.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen