In Baiersbronn gibt es im Gemeinderat einige neue Gesichter. (Symbolfoto) Foto: Helga Michel/Archiv

Das Kräfteverhältnis im Gemeinderat Baiersbronn bleibt auch nach der aktuellen Kommunalwahl nahezu unverändert. Nur die FDP/UBL hat einen Sitz verloren. Dafür hat in Zukunft die AfD einen Sitz im Gremium.

Mit Maike Weiss vereinte diesmal in Baiersbronn eine Frau die meisten Stimmen auf sich. Sie kam auf der Liste der CDU auf 4320 Stimmen. Die CDU-Fraktion bleibt stärkste Partei im Gemeinderat Baiersbronn. Sie hat auch in Zukunft sieben Sitze.