Martin Rothweiler bringt einen Antrag der AfD ein – er will in wesentlichen Fragen das künftige Gremium entscheiden lassen. Darin ist die AfD stärker vertreten. Foto: www.studio9-photoatelier.de 2015/Gudrun Eckert

In der letzten Sitzung des noch amtierenden Gemeinderates für Villingen-Schwenningen wollte die AfD-Fraktion per Antrag wesentliche Entscheidungen gar nicht mehr fällen.

Das künftige Gremium, dessen erste Zusammenkunft aber noch aussteht, solle in wesentlichen Fragen entscheiden, nicht das alte Gremium, fand AfD-Stadtrat Martin Rothweiler.