Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Geislingen Motorrad-Schüler wird schwer verletzt

Von
Foto: Schwarzwälder Bote

Geislingen. Ein Fahrschüler ist am frühen Donnerstagabend an der Einmündung der Ostdorfer Straße in die Vorstadtstraße in Geislingen mit seinem Motorrad gestürzt. Der 18-Jährige wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt, ein Rettungsteam brachte ihn nach der Erstversorgung ins Krankenhaus. Der junge Mann musste mit seinem Motorrad während einer Fahrschulstunde an der Einmündung verkehrsbedingt anhalten. Als er wieder anfuhr, um nach links in die Vorstadtstraße abzubiegen, verlor er das Gleichgewicht und kam zu Fall. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Artikel bewerten
14
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.