Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Geislingen Mit Kaktushut und "Hochschwäbisch"

Von
Auch vor aktuellen Themen schreckten Claus, Roland, Volker, Marcus, Werner und Hubert nicht zurück.  Foto: Wagner Foto: Schwarzwälder Bote

Geislingen. Als die sechs Musiker des Virus-Sextetts auf der Bühne stehen, ist der Musiksaal der Schlossparkschule ausverkauft. Das Virus-Sextett kommt aus Geislingen und tritt schon seit 17 Jahren in der näheren und weiteren Umgebung auf. Bestehend aus fünf Sängern und einem Pianisten hat die Gruppe ein breites Repertoire aus verschiedenen Stilrichtungen zu bieten.

Mit einer Mischung aus humorvollen Anekdoten, die im Publikum für viele Lacher sorgten, und unterhaltsamen Musikstücken führte die Gruppe unter dem Motto "Gsang & Komede" durch den Abend. Natürlich auf Schwäbisch mit Geislinger Einschlag, von ihr kurzerhand als "Hochschwäbisch" bezeichnet.

Auch vor aktuellen Themen schreckten Claus, Roland, Volker, Marcus, Werner und Hubert nicht zurück. So legten sie dar, warum sie mit ihren Lieder wie "Baum" oder einem Cover des bekannten Stückes "Mein kleiner grüner Kaktus" perfekt zur aktuellen politischen Debatte passen, die von ökologischen Fragen dominiert werde.

So gab es nichts, über das sich die Komiker nicht lustig gemacht hätten, natürlich auch über sich selbst. Da rannte man gerne mal im Kaktushut über die Bühne und sorgte für Heiterkeit im Publikum.

Fotostrecke
Artikel bewerten
5
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.