Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Geislingen Häuser im Grünen: bald Baubeginn

Von
So ähnlich könnten die neuen Wohngebäude auf dem ehemaligen Plessing-Areal einmal aussehen. Grafik: Siedler Foto: Schwarzwälder Bote

Vier Häuser nach modernstem Standard mit 28 Wohnungen baut die Balinger Siedler Immobilien Service GmbH unter dem Namen "Sonnendomizil" auf dem früheren Plessing-Areal zwischen der Garten-, Rosen-, Preß- und Olgastraße in Geislingen. Baubeginn ist in diesem Frühjahr.

Geislingen (lh). Die Wohnungen haben zwei, zweieinhalb, dreieinhalb und viereinhalb Zimmer mit Wohnflächen zwischen 52 und 122 Quadratmetern. Eine Gewerbeeinheit ist ebenfalls vorgesehen. Eine Tiefgarage und Außenstellplätze stehen zur Verfügung.

Nach Angaben von Firmenchef Jürgen Siedler hat seine Firma das Gelände im Sommer 2017 gekauft. Das Konzept mit vier Häusern mit viel Grün habe sich im Wettbewerb durchgesetzt. Im vergangenen Jahr wurde die Baugenehmigung erteilt. Die ersten Einheiten sind laut Siedler bereits verkauft oder reserviert.

Großen Wert legt er auf eine ökologische und zugleich ökonomische Bauweise. Die Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise nach dem Entwurf des Architekturbüros Schairer + Partner sind nach dem KfW-Effizienzstandard 55 geplant, so dass 45 Prozent weniger Primärenergie als bei Standard-Neubauten benötigt würden. Gebaut wird nach der neuesten Energiesparverordnung. Geheizt wird mit Holzpellets.

Wichtig ist Siedler auch, dass die Häuser und Wohnungen gut ausgestattet sind. Aufzüge in alle Stockwerke sind ebenso vorgesehen wie elektrisch angetriebene Rollläden sowie barrierefreie Zugänge und Bäder. Für mehr Sicherheit für die Bewohner sorgt eine Video-Türsprechanlage.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.