Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Geislingen CDU erlebt die Natur

Von
An der ?hütte legt die Gruppe eine Pause ein. Foto: Knipp Foto: Schwarzwälder Bote

Geislingen-Binsdorf. Es ist Tradition, dass die CDU-Kreisvorsitzende und -Landtagsabgeordnete, Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut, und Landrat Günther-Martin Pauli gemeinsam mit dem CDU-Kreisverband Zollernalb eine politische Sommerwanderung für jedermann anbieten. In diesem Jahr führte das Naturerlebnis rund um Binsdorf.

Witterungsbedingt ging es zu einer Waldbegehung durch den herrlichen, kühlen Binsdorfer Forst. Die durch den CDU-Stadtverband Geislingen und dessen Vorsitzenden Wolfgang Pauli organisierte Tour nutzten rund 50 Wanderer, um die Ministerin und den Landrat im Dialog zu erleben.

Zum Abschluss bewirtete die Spielvereinigung Binsdorf an seinem Sportheim beim Reutewasen die Wandersleute. Dort bot sich an der Wanderung Teilnehmenden und allen später dazugestoßenen Gästen nochmals die Möglichkeit, die beiden Gastgeber zu aktuellen Themen in ungezwungener Atmosphäre zu befragen.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.