120 000 Mitarbeiter beschäftigt BMW – unter anderem mit der Montage des Elektroautos i8. Foto: picture alliance/dpa/Jan Woitas/

Tantiemen, Aktienprogramme, Sonderzahlungen: Für die 120 000 Mitarbeiter von BMW gibt der Konzern im Jahr rund 12 Milliarden Euro aus. Doch die 100 000 Euro pro Kopf sind nur ein grober Durchschnitt. Wir zeigen, welche Beschäftigten mit welchem Einkommen rechnen dürfen.

Stuttgart - 5,2 Millionen Euro verdiente BMW-Vorstandschef Oliver Zipse im vergangenen Jahr – das sind rund 700 000 Euro weniger als Daimler-Chef Ola Källenius. Dafür liegt das Fixgehalt des BMW-Chefs mit 1,8 Millionen Euro um 400 000 Euro höher als das des Daimler-Chefs, der somit stärker leistungsorientiert bezahlt wird.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€