Eine Kräuterspirale ist eine schöne Möglichkeit, Aromapflanzen auf kleinem Raum zusammenzubringen. Foto: BGL

Süße Rosen, anregender Lavendel, blumiger Flieder – die Welt der Pflanzen hält für jeden etwas zum Schnuppern bereit. Doch was ist der Unterschied zwischen Duft- und Aromapflanzen? Und wo pflanze ich welche am besten an?

Ein Garten ist ein Erlebnis für die Sinne: Die Augen erfreuen sich an den intensiven Farben, unsere Ohren lauschen dem Rascheln des Laubes im Wind, unsere Hände streichen leicht über die weichen Halme der Gräser und nicht zuletzt wird auch unsere Nase mit Düften verzaubert.