Der Vorsitzende des Fußballclubs Riedöschingen, Björn Werhan, (zweiter von links) freut sich über die große Hilfsbereitschaft seiner Mitglieder bei der alljährlichen Schrottsammlung. Das Sammelaufkommen entspricht nach einer ersten Einschätzung dem des Vorjahres. Foto: Hahn

Der Fußballclub Riedöschingen und der Sportverein Hondingen haben am Samstag ihre Schrottsammlungen durchgeführt – doch lohnt sich der Aufwand?

Blumberg - Im Ortsteil Riedöschingen ist für die Fußballer die Altmetallsammlung im September seit vielen Jahren eine feste Größe im Veranstaltungskalender. In diesem Jahr fiel die Aktion passenderweise auf den World Cleanup Day, an dem sich weltweit zahlreiche Menschen für die Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll einsetzen. Im Vorfeld zur Schrottsammlung nutzten die Einwohner meistens die Gelegenheit, bei sich zu entrümpeln und zu schauen, was davon sie als Schrott an den Straßenrand stellen können.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen