Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Zu- und Abgänge in der Kreisliga A1 während der Sommerpause

Von
Raphael Keinath (rechts) ist nach seinem Rücktritt beim FC Winterlingen zum TSC Straßberg II zurückgekehrt. Foto: Kara Foto: Schwarzwälder Bote

  JADRAN BALINGEN

Die Kreisstädter wollen auch in der kommenden Spielzeit positive Akzente setzen. Abzuwarten bleibt, ob dies auch so in die Tat umgesetzt werden kann.

Zugänge: Keine. Abgänge: Stipe Bilaver (TSV Straßberg). Meistertipp: Keine Angabe.

  TSV BENZINGEN

Trainer: Stefan Bach (wie bisher). Zugänge: Patrick (SG Frohnstetten/Storzingen), Johannes Kraus (SG Frohnstetten/Storzingen), Marc Preisinger (TSV Gammertingen), Andre Witte, Daniel Leute, Simon Schachtschneider, Oliver Bieger, Simon Hagg (alle eigene Jugend), Tobias Schutz (reaktiviert), Dominik Cuviello ( zwei Spielzeiten verletzt), Axel Maier (ebenfalls langzeitverletzt), Felix Kuschewski (ein Jahr verletzt), Pascal Gaiser (ein Jahr verletzt). Abgänge: Dominik Kille (TSV Straßberg). Saisonziel: möglichst weit vorne mitspielen Meistertipp: Keine Angabe.

  FV ROT-WEISS EBINGEN II

Trainer: Markus Staiger und sein Co Uli Kiefer übernehmen ihre erste Trainerstation von Fatih Akil (Spielleiter). Zugänge: Dominik Schlegel (ohne Verein), Lars Eckstein (ohne Verein), Ozan Demir (TSV Weilimdorf), Eros Bardi, Berk Keskin, Bathuan Kayaci, Daniel Tomovic, Mirko Dimovski (alle eigene Jugend) Abgänge: Dominik Jaraculu (unbekannt), Gianluca Viggiani (TSV Straßberg), Manuel Schick (unbekannt), Süleyman Mutlu (SV Dotterhausen) Saisonziel: Kontinuität in das Team bringen, junge Spieler an den Aktiven-Bereich heranführen. Weiterentwicklung der Spieler und des Teams, Klassenerhalt. Meistertipp: TSV Frommern.

 S G ERZINGEN/ROSSWANGEN/ENDINGEN

Trainer: Der bisherige Coach Mario Creuz wird unterstützt von Co-Spielertrainer Micha Fuoss (SV Zimmern o.R.). Zugänge: Micha Fuoss (SV Zimmern o.R.), Andreas Jacobi (SV Heselwangen), Niklas Schäfer, Manuel Fechter, Joshua Haberbosch, Christian Schaitel (alle eigene Jugend). Abgänge: Jonas Butz (Laufbahnende), Alexander Butz (Laufbahnende), Mariu Hort (Ziel unbekannt). Saisonziel: Platz drei bis fünf wird angestrebt Meistertipp: TSV Frommern, TSV Laufen.

  TSV FROMMERN

Trainer: Adam Profus setzt seine Arbeit fort. Zugänge: Marcel Jetter (eigene Jugend), Robin Martaler (FC Hechingen), Ekrem Hajra (FC Hechingen), Faton Hajra (FC Hechingen). Abgänge: Keine. Saisonziel: die junge Mannschaft soll sich selbst belohnen, möglichst erfolgreich abschneiden Meistertipp: Keine Angabe.

 SG HARTHEIM/HEINSTETTEN/UNTERDIGISHEIM II

Trainer: Michael Maier ersetzt Rainer Gruhler (FC Pfeffingen). Zugänge: Marc Sickinger (hat pausiert), Thierry Krüger (FC Pfeffingen). Abgänge: Keine. Saisonziel: Weiterentwicklung der Mannschaft. Meistertipp: TSV Frommern.

  TSV LAUFEN/EYACH

Trainer: Uslu Seyfettin bleibt weiterhin der Tonangeber. Zugänge: Keine. Abgänge: Patrick Vögele (TSG Margrethausen), Calvin Nemes (Ziel unbekannt). Saisonziel: vorrangig Klassenerhalt, möglichst rasch realisieren – anknüpfen an die letzte Hinrunde. Meistertipp: TSV Frommern.

  SG MESSSTETTEN/TIERINGEN

Trainer: Piero Cerabona und Patrick Schampier wie bisher: Zugänge: Lukas Kunst (SV Haisterkrich), David Seitz (eigene Jugend). Abgänge: Keine. Saisonziel: gesichertes Mittelfeld, bessere Punktzahl und Platzierung als zuletzt; junge Spieler heranführen. Meistertipp: Keine Angabe.   FC ONSTMETTINGEN

Trainer: Pasqual Conzelmann (Spfr. Bitz) kommt für Polichronis Sidiropoulos (Ziel unbekannt), er wird von Kai Herter unterstützt. Zugänge: Pasqual Conzelmann (Spfr. Bitz), Kai Herter (vorher pausiert), Fatih Özsezer (SpVgg Truchtelfingen), Christopher Taksi (zuletzt pausiert), Alexander Klaska (eigene Jugend), Benjamin Gerhardt, Deniel Balic, Ohannes Saroyan, Eduard Jegel, (alle von den Spfr. Bitz), Giuseppe Vitale (SG Empfingen), Kevin Miller (SpVgg Truchtelfingen), Marcel Metzger (vorher Pause), Mijo Balazic (Kroatien), Pascal Beck (FC 07 Albstadt). Abgänge: Daniel Letsch (TSV Frommern), Pietro Fiorenza (FC 07 Albstadt), Sahin Yildirim, Mustafa Ceylan, Fatih Ceylan (alle SpVgg Truchtelfingen). Saisonziel: oberes Tabellendrittel. Meistertipp: TSV Frommern.

  FC PFEFFINGEN

Trainer: Rainer Gruhler (SG Hartheim/Heinstetten/Unterdigisheim II ) übernimmt das Traineramt von Marc Haasis (Pause). Zugänge: Lukas Binder (eigene Jugend). Abgänge: Elias Göz (TSV Straßberg), Moritz Binder (TSV Straßberg). Saisonziel: Weiterentwicklung des Teams, im oberen Drittel mitspielen. Meistertipp: TSV Frommern, TSV Laufen/Eyach.   FC SCHMIDEN

Trainer: Sebastian Maj bleibt der Verantwortliche. Zugänge: Keine. Abgänge: Keine. Saisonziel: vorrangiges Ziel ist der Klassenerhalt und sich zu etablieren. Meistertipp: TSV Frommern. SG STETTEN A. K. M./SCHWENNINGEN/HEUBERG

Trainer: Bernhard Fleckenstein hat weiterhin das Sagen. Zugänge: Rene Stegmeyer (SV Sigmaringen), Erik Iacobello (RW Ebingen), Niklas Goreth (eigene Jugend). Abgänge: Heiko Kraus (TSV Neufra). Saisonziel: gesichertes Tabellenmittelfeld. Meistertipp: TSV Frommern.

  TSV STRASSBERG II

Trainer: Raphael Keinath kommt vom FC Winterlingen zurück und wird von Michael Gompper unterstützt. Der seitherige Coach Oliver Dietzel pausiert. Zugänge: Gian-Luca Maulicino (SpVgg Truchtelfingen), Timo Holzmann (FV Veringenstadt), Gianluca Viggiani (RW Ebingen), Marcel Schmid (TSV Neufra), Dominik Wessner, Louis Faigle, Jonas Bredefeld, Damiano Bufano (alle eigene Jugend), Raphael Keinath (FC Winterlingen). Abgänge: Alexander Bitzer (FC Winterlingen). Saisonziel: Klassenerhalt, einen konkurrenz-fähigen Unterbau für das Landesligateam formen. Meistertipp: Keine Angabe.

  TÜRKSPOR WINTERLINGEN

Trainer: Ahmet Konak setzt sein Wirken fort. Zugänge: Ertan Altinsoy (FC Winterlingen), Abgänge: Rico Vettermann (FV Bisingen). Saisonziel: vorrangig wird der Klassenerhalt angestrebt, Ziel ist eine Platzierung zwischen Rang drei und acht. Meistertipp: FC Pfeffingen.

Artikel bewerten
2
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.