Die Tabellenspitze erklommen hat der SV Alpirsbach-Rötenbach und profitierte dabei vom Ausrutscher des SV Wittlensweiler im Waldachtal. Am Tabellenende feierten die SG Seewald, der SV Eutingen II und der SV Schopfloch ihr ersten Saisonsiege. SG Seewald – VfL Hochdorf 1:0 (0:0). Auch die SG Seewald hat offensichtlich das Siegen noch nicht verlernt und verdiente sich den knappen Heimerfolg gegen die Gäste aus Hochdorf mit einer tollen kämpferischen Leistung. Stefan Braun, Vorsitzender der Spfr Göttelfingen, war erleichtert ob des ersten Saisonsieges. Diesen machte Fabian Fassnacht mit seinem Freistoßtreffer aus der 70. Spielminute möglich.