Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Trainerduo verlängert beim SV Baiersbronn

Von
Für den SV Baiersbronn läuft es derzeit ziemlich gut. Foto: Wagner

Beim Bezirksligisten SV Baiersbronn stellt man schon früh die Weichen in Richtung Zukunft. Wie der Verein mitteilt, plant man auch über die aktuelle Saison hinaus mit dem Trainerduo Marvin Lutz und Sebastian Braun.

"Für uns läuft es derzeit richtig gut", sagt Abteilungsleiter Jochen Kootz. Die Zahlen sprechen tatsächlich für sich, denn der Aufsteiger steht auf einem komfortablen sechsten Tabellenplatz. Kootz betont dabei, dass es für den Verein dort wo man steht, nicht unbedingt ganz so überraschend gekommen sei. "Es wird oft der Fehler gemacht, die Mannschaft auf die Braun-Brüder runterzureduzieren, dabei haben wir in der Breite keinen ganz so schlechten Kader", betont Kootz.

In der zweiten Hälfte der Saison sei es vordergründig das Ziel, sich in der Bezirksliga zu etablieren. Auf den Zweitplatzierten SV Wachendorf fehlen gerade mal fünf Punkte, mit 26 Zählern ist man gleichauf mit Ahldorf-Mühlen und Vöhringen. Und außerdem haben die Murgtäler noch das ambitionierte Ziel, den Bezirkspokalfinaleinzug perfekt zu machen. Im Halbfinale treffen sie dabei auf TSF Dornhan II. Bis zum Ligabeginn gegen die SpVgg Freudenstadt absolvieren die Baiersbronner noch Freundschaftsspiele gegen Betzweiler, Wettersbach, Glatten und Dornstetten.

Ergebnisse vom 14. Spieltag

TSF Dornhan - TuS Ergenzingen2:1
SF Salzstetten - SG Vöhringen0:2
SG Empfingen - SV Gündringen2:1
SV Baiersbronn - SV Wachendorf1:2
SV Mitteltal-Obertal - SG Herzogsweiler-Durrweiler1:3
SGM Felldorf/Bierlingen - SV Vollmaringen1:0
SG Ahldorf-Mühlen - SpVgg Freudenstadt3:1

Tabelle

SToreTDPkt.
1. SG Empfingen14  45:18 27  31
2. SG Herzogsweiler-Durrweiler14  35:23 12  27
3. SV Wachendorf14  34:31 3  27
4. SG Vöhringen14  33:20 13  26
5. SV Baiersbronn14  39:26 13  25
6. SG Ahldorf-Mühlen14  33:25 8  23
7. SV Gündringen14  25:20 5  23
8. TuS Ergenzingen14  33:25 8  20
9. SV Vollmaringen14  22:26 -4  20
10. SGM Felldorf/Bierlingen14  19:29 -10  18
11. SpVgg Freudenstadt14  26:25 1  17
12. VfR Sulz14  29:32 -3  16
13. TSF Dornhan14  34:41 -7  16
14. SF Salzstetten14  14:30 -16  11
15. SG Dornstetten14  18:37 -19  11
16. SV Mitteltal-Obertal14  11:42 -31  7
Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.