Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Startschuss für Saison fällt am Freitag

Von
Der Startschuss für die neue Oberliga-Saison fällt am Freitag. Foto: Marc Eich

Der Startschuss für die neue Oberliga-Saison fällt am Freitag. Arasch Yahyaijan, der Sportvorstand des FC 08, blickt auf die Kontrahenten des Vizemeisters aus Villingen.

  1. FC Normannia Gmünd "Der Aufsteiger peilt natürlich zunächst den Klassenerhalt an. Gmünd wird wohl in der neuen Oberliga-Runde im unteren Tabellendrittel landen."

  1. Göppinger SV "Dort herrscht wirklich eine gute Struktur. Ich traue Göppingen auch deshalb eine gute Rolle zu. Für ganz oben wird es für Göppingen aber nicht reichen."   1. CfR Pforzheim "Pforzheim hat wieder einmal einen personellen Umbruch hinter sich. Dieser kann funktionieren, es kann aber auch in die andere Richtung gehen."

  Bahlinger SC "Nach der eher enttäuschenden Vorsaison will der BSC mit dem neuen Coach Dennis Bührer angreifen. Ein Platz im oberen Tabellendrittel ist drin."   FC Germania Friedrichstal "Ein weiterer Aufsteiger, für den es wohl in der Oberliga nur um den Klassenerhalt gehen wird."

  FC Nöttingen "Coach Michael Wittwer ist zurück. Nöttingen zählt auch deshalb zu meinen Titelfavoriten. Dies liegt auch an einem starken Kader."

  FSV 08 Bissingen "Bissingen verfügt über einen starken und breiten Kader. Für mich ist klar, dass die Meisterschaft über Bissingen führen wird."

  FV Ravensburg "Der FV Ravensburg wird wieder eine gute Rolle spielen. Ein Platz unter den sechs besten Teams ist realistisch. Für ganz vorne reicht es aber nicht."

  Neckarsulmer Sport-Union "Die Neckarsulmer Sport-Union belegt am Ende einen Mittelfeldplatz."

  SGV Freiberg "Ein Top-Kader, ein guter Trainer: Freiberg gehört für mich zu den Titelkandidaten."   SSV Reutlingen "Ähnlich wie Pforzheim hat Reutlingen mal wieder sehr viele Spieler ausgetauscht. Gute Namen sind dabei. Mal schauen, ob der SSV den hohen Erwartungen gerecht werden kann."

  SV Linx "Wir haben gegen den Aufsteiger aus Linx ja das Pokalfinale verloren. Dies zeigt, dass Linx auch in der Oberliga eine gute Rolle spielen kann. Ein Mittelfeldplatz ist möglich."

  SV Oberachern "Oberachern ist für mich ein Kandidat für einen Mittelfeldplatz."

  SV Spielberg "Der SV Spielberg wird sich im Vergleich zur Vorsaison steigern. Dieses Mal muss in Spielberg also nicht so lange um den Klassenerhalt gezittert werden."

  Stuttgarter Kickers "Die Stuttgarter Kickers her sind von der Papierform her das stärkste Team. Die Stuttgarter müssen aufsteigen, das weiß jeder. Aber ich gespannt, wie sie mit diesem Druck umgehen."   TSG Backnang "Für Backnang sollte am Ende der Saison ein Platz im Tabellenmittelfeld herausspringen."

  TSV Ilshofen "Ein guter Aufsteiger, wohl auch finanzstark. Ich traue dem TSV Ilshofen einen Mittelfeldplatz zu."

Ergebnisse vom 24.05.2018 - 27.05.2018

18:0008 Villingen - Weinheim4 : 1
18:00SSV Reutlingen - Bahlinger SC4 : 2
18:00Karlsruher SC II - FV Ravensburg3 : 2
18:00FC Nöttingen - FSV Bissingen4 : 2
18:00Göppingen - FC Ast. Walldorf II5 : 1
18:00TSG Balingen - SV Spielberg2 : 1
18:00SGV Freiberg - TSG Backnang0 : 2
18:00SV Oberachern - Sandhausen II5 : 5
18:00CfR Pforzheim - Neckarsulm3 : 0

Tabelle

SToreTDPkt.
1. TSG Balingen34  79:31 48  78
2. FC 08 Villingen34  73:31 42  71
3. SGV Freiberg34  72:50 22  63
4. FSV Bissingen34  74:44 30  62
5. FC Nöttingen34  61:51 10  58
6. FV Ravensburg34  65:49 16  56
7. SSV Reutlingen34  60:48 12  55
8. 1. Göppinger SV34  71:57 14  51
9. Bahlinger SC34  62:62 0  51
10. Neckarsulmer SU34  51:39 12  45
11. SV Oberachern34  53:55 -2  44
12. TSG Backnang34  53:65 -12  43
13. 1. CfR Pforzheim34  38:54 -16  40
14. SV Spielberg34  43:70 -27  34
15. Karlsruher SC II34  43:63 -20  33
16. Sandhausen II34  45:70 -25  31
17. FC Ast. Walldorf II34  34:71 -37  26
18. TSG Weinheim34  24:91 -67  13
Fotostrecke
Artikel bewerten
2
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading