Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Rutz und Honigmann treffen doppelt

Von
Sandra Honigmann (rechts) gelingen in Bissingen zwei Treffer. Foto: Blaich Foto: Schwarzwälder Bote

FSV Bissingen – Spvgg Berneck/Zwerenberg 1:6 (0:4). Nach der 0:3-Niederlage beim ligahöheren SV Eutingen vor Wochenfrist konnten die Frauen der Spvgg Berneck/Zwerenberg ihr zweites Vorbereitungsspiel gewinnen. Beim Tabellenzweiten der Regionenliga-Staffel 2 gab es für den Landesligisten einen klaren Erfolg. Bei konsequenter Nutzung der zahlreichen Chancen hätte der Sieg zweistellig ausfallen können. Die Abwehr der Nordchwarzwälderinnen hatte die gegnerischen Stürmerinnen weitgehend gut im Griff. Torhüterin Carina Schanz war nur selten gefordert. Für die Bernecker trafen Sarah Ungericht und Jana Schultheiß sowie mit jeweils zwei Treffern Jana Rutz und Sandra Honigmann.

Der nächste Härtetest für das Team von Trainer Peter Steeb ist am kommenden Sonntag. Um 13 Uhr ist Anpfiff beim SV Nufringen.

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading