(cpe). Erfolg für Ruben Müller vom SV Zimmern. Der D-Juniorenspieler war mit der Stützpunkt-Auswahl bei der VR-Talentiade in Spaichingen im Einsatz und wurde dabei zum besten Spieler gewählt. Von Thomas Sinz, Leiter der Stützpunkte Süd-Württembergs, erzielt er eine Urkunde und Einladung im Frühjahr nach Stuttgart, wo Ruben Müller, mit den Siegern vieler anderer Sportarten der VR-Talentiade eine weitere Auszeichnung erhalten wird.