Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Pokal an Trossingen

Von
Der FC Göllsdorf (rechts, gelbe Trikots) besiegte im Spiel um Platz drei die SGM Nusplingen/Obernheim mit 2:1. Foto: Peiker Foto: Schwarzwälder Bote

Ü40-Hallenturnier

GRUPPE A

SpVgg Oberndorf – FC Göllsdorf 0:1, SV Villingendorf – SpVgg Trossingen 1:1, SpVgg Oberndorf – SV Villingendorf 2:0, FC Göllsdorf – SpVgg Trossingen 1:1, SpVgg Trossingen – SpVgg Oberndorf 2:0, SV Villingendorf – FC Göllsdorf 2:1.

Tabelle: 1. SpVgg Trossingen 4:2 Tore/5 Punkte, 2. FC Göllsdorf 3:3/4, 3. SV Villingendorf 3:4/4, 4. SpVgg Oberndorf 2:3/3.

GRUPPE B

SV Zimmern – Hajduk Villingen 3:0, SGM Nusplingen/Obernheim – TGA Rottweil 5:1, SV Zimmern – SGM Nusplingen/Obernheim 2:1, Hajduk Villingen – TGA Rottweil 3:2, TGA Rottweil – SV Zimmern 0:2, SGM Nusplingen/Obernheim – Hajduk Villingen 0:0.

Tabelle: 1. SV Zimmern 7:1 Tore/9 Punkte, 2. SGM Nusplingen/Obernheim 6:3/4, 3. Hajduk Villingen 3:5/4, 4. TGA Rottweil 3:10/0.

Halbfinale

SpVgg Trossingen – SGM Nusplingen/Obernheim 3:0; SV Zimmern – FC Göllsdorf 4:2.

Spiel um Platz sieben

SpVgg Oberndorf – TGA Rottweil 5:3.

Spiel um Platz fünf

SV Villingendorf – Hajduk Villingen 1:2.

Spiel um Platz drei

SGM Nusplingen/Obernheim – FC Göllsdorf 1:2.

Endspiel

SpVgg Trossingen - SV Zimmern 3:1.

ENDSTAND

1. SpVgg Trossingen, 2. SV Zimmern, 3. FC Göllsdorf, 4. SGM Nusplingen/Obernheim, 5. Hajduk Villingen, 6. SV Villingendorf, 7.SpVgg Oberndorf, 8. TGA Rottweil.

(cpe). Die SpVgg Trossingen gewann das Ü40-Hallenturnier der TGA Rottweil in der Doppelsporthalle. Im Endspiel schlugen die Senioren aus der Musikstadt, die erstmals bei diesem Turnier dabei waren, den SV Zimmern mit 3:1. Den dritten Platz erreichte der FC Göllsdorf.

Zum 51. Mal fand dieses Traditionsturnier für Seniorenmannschaften in der Rottweiler Doppelsporthalle statt. Dabei spielten acht Mannschaften in zwei Vorrundengruppen zunächst um den Einzug ins Halbfinale.

Im ersten Halbfinale zeigte die SpVgg Trossingen dann eine souveräne Vorstellung und besiegte die SGM Nusplingen/Obernheim mit 3:0. Umkämpfter verlief das zweite Halbfinale, in dem sich am Ende der SV Zimmern gegen den FC Göllsdorf mit 4:2 durchsetzte.

Im Spiel um Platz drei hatte der FC Göllsdorf den besseren Start und lag schnell mit 2:0 vorne. Danach kam Nusplingen/Obernheim aber besser auf, verkürzte zum 1:2, aber schlussendlich brachte Gölldorf den knappen Vorsprung über die Zeit und erreichte Platz drei.

Im Finale zeigte die SpVgg Trossingen in der Anfangsphase gegen den SV Zimmern eine starke Vorstellung und führte schnell mit 1:0. Trossingen spielte weiter sehr zielstrebig und erhöhte mit zwei weiteren Treffern auf 3:0. In der Schlussphase kam Zimmern zwar noch etwas auf, aber mehr als das 1:3 wollte nicht mehr gelingen. Am Ende sicherte sich die SpVgg Trossingen verdient den Turniersieg und nahm den großen Wanderpokal mit nach Hause.

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.