Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Nur Remis: Viele Hochkaräter vergeben

Von
Lange führte der Nachwuchs des VfB Bösingen gegen den FV Laupheim. Foto: Jürgen Schleeh

Die B-Junioren des VfB Bösingen mussten sich im Spiel der Verbandsstaffel Süd mit einem 1:1 gegen den FV Laupheim begnügen. Einmal mehr verpasste das Team von Trainer Chris Bernhagen einen möglichen Sieg aufgrund der schwachen Chancenverwertung.

Bereits im ersten Durchgang wäre eine deutliche Führung der VfB-Junioren möglich gewesen, doch beste Hochkaräter wurden vergeben. So reichte es nur zur 1:0-Führung durch Spielführer Yannick Spät, der in der 36. Minute einen Foulelfmeter verwandelte. Auch im zweiten Durchgang besaß der VfB Bösingen die Mehrzahl an Tormöglichkeiten, hatte es allerdings seinem Torhüter Mirko Harter zu verdanken, der mit einigen Glanzparaden aufwartete und die Null festhielt.

Neun Minuten vor Spielende war aber auch der VfB-Keeper machtlos, musste man den 1:1-Ausgleich durch Pascal Toma hinnehmen.

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.