(cpe). Neuer Trainer für die Damen der SGM Aichhalden/Rötenberg. Vor dieser Saison gelang es den Verantwortlichen der Spielgemeinschaft mit Matthias Grobs einen neuen Trainer zu finden. Matthias Grobs kommt aus Rottweil und hat in der Vergangenheit schon die Damenteams des TSV Wittershausen, FC Peterzel und der SGM Mariazell/Locherhof trainiert. Nach dreijähriger Auszeit hat Grobs eine neue Herausforderung bei der SG Aichhalden/Rötenberg angenommen und wird Nachfolger von Gerd Rall. Das Ziel ist es mit der jungen Mannschaft einen vorderen Tabellenplatz in der Regionenliga zu schaffen. Der Grundstein dazu wurde in einer langen und intensiven Vorbereitung gelegt. "Wir freuen uns mit Matthias Grobs einen neuen Trainer für unsere Damenmannschaft gefunden zu haben und wünschen ihm für die Zukunft mit der Mannschaft eine erfolgreiche Saison", so Benjamin Weller, erster Vorsitzender des FV Aichhalden.