Wenn gespielt wird, rechnet sich der SV Zimmern (Jason Noack) zumindest einen Teilerfolg gegen die SV Böblingen aus. Foto: Bernd Müller

Austragung der Partie gegen die SV Böblingen könnte gefährdet sein

SV Zimmern – SV Böblingen (Samstag, 14 Uhr). Schnee und Kälte sorgen für Ungewissheit, ob der Kunstrasen am Samstag bespielbar sein wird.