Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Kingsley Coman relaxt im Europa-Park

Von
Kingsley Coman macht das Achterbahnfahren im Europa-Park sichtlich Spaß. Foto: Europa-Park

Nach dem spannenden Bundesligaauftakt am Wochenende hat FC Bayern-Profi Kingsley Coman zusammen mit seiner Familie eine wertvolle Auszeit im Europa-Park verbracht. 

Der Außenstürmer der Bayern und französische Nationalspieler zeigte sich bei seinem ersten Besuch begeistert von Deutschlands größtem Freizeitpark, seinen 15 Themenbereichen und den über 100 Attraktionen. Es lag dem 23-Jährigen während seinem Aufenthalt im Europa-Park und dem 4-Sterne Superior Hotel „Bell Rock“ besonders am Herzen, viel gemeinsame Zeit mit seinen Kindern zu verbringen.

„Als Profifußballer ist man ständig unterwegs, umso intensiver genieße ich diesen aufregenden Ausflug mit meiner Familie“, erzählt Kingsley Coman. Nach einer rasanten Fahrt mit der Holzachterbahn „Wodan – Timburcoaster“ und einem atemberaubenden Flug im „Voletarium“ hat der Spieler vom FC Bayern genug Energie getankt um am kommenden Samstag weitere wichtige Punkte für die Titelverteidigung zu erspielen. 

    

Artikel bewerten
7
loading

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.