(cpe). In der Kreisliga A 1 finden unter der Woche zwei

(cpe). In der Kreisliga A 1 finden unter der Woche zwei Nachholspiele statt, dabei geht es für den SV Waldmössingen und den FC Hardt um die Tabellenführung. SV Waldmössingen – SC Lindenhof (Mittwoch, 19 Uhr). Der SC Lindenhof verpasste durch ein 3:3 gegen den FV 08 Rottweil II die Chance, näher an die Spitzenplätze heran zu rücken. Waldmössingen erledigte seine Pflichtaufgabe und setzte sich bei Aufsteiger SGM Fluorn/Winzeln II mit 3:0 durch. Der SVW geht sicherlich als Favorit in diese Partie, aber Lindenhof will alles versuchen um beim Tabellenzweiten zu punkten. FC Hardt – SV Irslingen (Donnerstag, 19 Uhr). Der SV Irslingen hat sich nach einer kleinen Durststrecke wieder gefangen und durch den 4:2-Sieg beim FC Epfendorf auf Platz fünf verbessert. Der FC Hardt behauptete durch einen 3:1-Sieg gegen den Türkischen SV Schramberg die Tabellenführung mit zwei Punkten Vorsprung auf den SV Waldmössingen. Der FC Hardt will die Spitzenposition natürlich verteidigen, Irslingen hat vor Wochen aber auch mit einem 1:1 in Waldmössingen überrascht und wird auch beim Tabellenführer seine Chance suchen.