Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Junge Nullachter sorgen für Furore

Von
Foto: Schwarzwälder Bote

Nachdem die Junioren des FC Villingen die Kleinfeldfeldmeisterschaft mit 78:3 Toren unbesiegt gewonnen hatten, nahmen sie an zwei Turnieren teil. Beim 17. Intersport-Micki-Sport-Cup in Rottenburg besiegten sie im Finale den Gastgeber mit 2:0. Sie holten somit den begehrten Wanderpokal nach Villingen. Auch beim Sparkassen-Jugendcup in Ettenheim feierten die Nullachter den Turniersieg – und dies mit insgesamt 29:0 Toren. Klar, dass die Trainer Tobias Leber, Ibo Usluy und Vadim Forat stolz auf ihre Schützlinge sind. Foto: Schaller

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.