Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball Joshua Kimmich: Im ZDF läuft Langzeitdoku

Von
Jubelschrei nach Schlusspfiff: Bayerns Matchwinner Joshua Kimmich stellte mit 109 Ballaktionen und der Laufleistung von 13,7 Kilometern einen Bundesliga-Saisonrekord auf. Foto: Eibner

Es gibt den Spieler Joshua Kimmich und es gibt den Menschen Joshua Kimmich. Letzterer steht im Mittelpunkt einer Dokumentation, die in zwei Teilen im Rahmen der ZDF-Sportreportage zu sehen sein wird. 

Der 25-Jährige Bayern-Star hat sportlich in den vergangenen Jahren einen kometenhaften Aufstieg hingelegt und ist auch bei der Nationalmannschaft nicht mehr wegzudenken. Von seiner privaten Seite erlebt man den in Bösingen im Kreis Rottweil aufgewachsenen Joshua Kimmich aber höchst selten.

Der Zweiteiler in der Sportreportage zeichnet ein ganz persönliches Bild des Bayernspielers. Sein Mitspieler Serge Gnabry lobt seinen ausgeprägten Humor. "Er ist manchmal laut und auch ein bisschen forsch", so beschreibt ihn Uli Hoeneß. 

Teil eins der ZDF-Doku läuft am Sonntag, 31. Mai um 17.10 Uhr. Teil zwei wird dann am Sonntag, 7. Juni, ebenfalls um 17.10 Uhr im ZDF gesendet.

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack:

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.