So sehen Meisterinnen aus: Grund zum Feiern hatten die Leidringer Spielerinnen nach dem Aufstieg in die Regionenliga. Foto: Aichele

Im Gipfeltreffen mit dem SV Bärenthal krönt sich die SpVgg Leidringen zum Bezirksliga-Meister.

Zwölf Siege, ein Remis, eine Niederlage, sowie ein 4:1-Heimsieg gegen den ärgsten Verfolger SV Bärenthal am letzten Spieltag sind die beeindruckenden Statistiken der Leidringens Bezirksliga-Frauen Meisterschaft. Zudem spiegeln elf Gegentreffer in 14 Spielen die mit Abstand beste Defensive der Liga wieder. 63 geschossene Tore sind ebenfalls bemerkenswert. Mit Jasmin Link (16 Tore) und Franziska Heckele (15 Tore) konnte sich die frischgekürte Meistermannschaft auf zwei treffsichere Offensivfrauen verlassen.