Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball "Ich hätte wegbleiben müssen"

Von
Damian Kaminski (rechts) meinte nach dem Spiel: "Unser erstes Gegentor war unglücklich." Foto: Schwarzwälder Bote

Dragan Ovuka, 08-Innenverteidiger: "Es tut mir leid für die Mannschaft. Ich habe sie mit meiner Gelb-Roten Karte geschwächt. Bei der ersten gelben Karte hätte ich wegbleiben müssen und nicht diskutieren, aber Miko Tunjic wollte da auch einen Strafstoß schinden. Nach einem unglücklichen Start mit unserem ersten Gegentor waren wir dann spielerisch die bessere Mannschaft. Stuttgart hat aber auch gut verteidigt. Für uns ist diese Niederlage kein Beinbruch, denn an der Tabellenspitze ist jetzt trotz der Niederlage nicht so viel passiert." Damian Kaminski, Stürmer des FC 08: "Unser erstes Gegentor war unglücklich, da springt der Ball erst noch an den Innenpfosten. Wir haben aber die zweite Halbzeit bis zum Platzverweis von Dragan klar dominiert, hatten aber auch nicht die ganz klaren Chancen. Dass wir zwischen dem Pokalspiel in Weil und heute nur 48 Stunden Pause hatten, darf für uns keine Ausrede sein."

Mijo Tunjic, Kickers-Stürmer: "Das Spiel hätte auch anders enden können. Wir waren heute einfach effektiver." Martin Braun, Sportdirektor der Kickers: "Es war ein verdienter Sieg von uns in einem guten Oberliga-Spiel. Wir wussten natürlich um die Villinger Stärken, standen aber hinten kompakt. Aber natürlich muss man immer aufpassen, dass der FC 08 nicht doch ein Tor erzielt. Einige Mannschaften werden lange in dieser Saison vorne an der Tabellenspitze sein."

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading