Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Hochdorf vor Auswärtssieg?

Von
Die Spieler des SV Tunlingen-Hörschweiler (in blau) empfangen am Sonntag den SV Fischingen. Foto: Fritsch Foto: Schwarzwälder Bote

In Cresbach möchte die SGM Waldachtal dem Spitzenreiter aus Wittlensweiler ein Bein stellen. Die Hayer-Truppe weiß zumindest zuhause, wie man vermeintliche Titelanwärter in die Schranken weist. Der SV Tumlingen-Hörschweiler lässt grüßen. Gut möglich, dass die Alpirsbacher beim möglichen Ausrutscher des Tabellenführers im Waldachtal die Tabellenspitze wieder übernimmt. Die Auswärtsaufgabe der Klosterstädter mutet in Betra beim Tabellenvorletzten deutlich einfacher an.

Der FC Horb und sein Trainer Bernd Halder sind mit der bisherigen Punkteausbeute alles andere als zufrieden. Aktuell stehen die Horber auf dem achten Tabellenplatz. "Unsere Ergebnisse passen nicht zu den gezeigten Leistungen. Wir waren auch bei unseren Niederlagen gegen Wittlensweiler und Tumlingen nicht die schlechtere Mannschaft", betont Coach Halder. Bernd Halder  tippt das Speil des VfL Hoichdorf wie folgt: S G Seewald – VfL Hochdorf. "Hochdorf ist in der Offensive ganz gut besetzt. Tipp: 1:3."

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.