Nachdem die Aktiven des FV 08 Rottweil das Training bereits aufnahmen, dürfen ab dieser Woche auch die Jugendmannschaften dem runden Leder wieder nach jagen. "Dies ist nur unter Berücksichtigung aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen möglich. Auch die mehrfachen Kontrollen der Polizei blieben ohne Beanstandungen. Ein großer Dank gilt der Stadt Rottweil für das entgegengebrachte Vertrauen. Die Trainingsbeteiligung und Freude bei den Kindern und Jugendlichen ist riesengroß.Und wir können nur von Dankbarkeit und Lob der Eltern berichten, dass der FV08 und die Stadt Rottweil diesen Weg gemeinsam gegangen sind", zeigt sich FV 08-Pressesprecher Dieter Wenzler zufrieden. Foto: Peiker