Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball Furtwanger trainieren lange in Waldkirch

Von
Jens Fichter und Co. genossen ein zweieinhalbstündiges Balltraining. Foto: Kienzler Foto: Schwarzwälder Bote

Der FC Furtwangen hatte für dieses Wochenende keinen Testspiel-Gegner gefunden und absolvierte deshalb am Samstag kurzfristig eine zweieinhalbstündige Trainingseinheit auf dem Sportgelände des FC Waldkirch.

Die immer noch beträchtliche Schneehöhe auf dem Furtwanger Kunstrasen ließ in den vergangenen Tagen ein fußballspezifisches Training noch nicht zu. Die Mannschaft des Trainergespanns Patrick Staudt/Jörg Ringwald absolvierte deshalb Laufeinheiten auf Furtwangens Straßen und war auch in der Soccerhalle sowie in der Jahnhalle zu Gange. Das nächste Testspiel findet für die Furtwanger am Sonntag in Bad Krozingen gegen den württembergischen Landesligisten VfL Mühlheim statt. Die Mühlheimer absolvieren dort ihr Trainingslager.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.