Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball FSV verliert in Spaichingen

Von

(cpe). Der VfR Wilflingen kam bei der SGM Dürbheim/Mahlstetten zu einem torlosen Unentschieden. Die FSV Schwenningen II unterlag beim SV Spaichingen 1:2. SV Wurmlingen II – SV Böttingen 1:7 (0:3). Tore: 0:1 Jan-Niklas Michel (10.), 0:2, 0:3 und 0:4 all Michael Auer (24., 43. Foulelfmeter und 60.), 1:4 Junior Stephen Tizi (77.), 1:5 Niklas Villing (80.), 1:6 Noah Mattes (85.), 1:7 Niklas Villing (87.). SV Spaichingen – FSV Schwenningen II 2:1 (1:0). Tore: 1:0 und 2:0 beide Rene Bayer (2. und 59.), 2:1 Koray Batmaz (73.). Besondere Vorkommnisse: eine gelb-rote Karte gegen den SV Spaichingen (88.). FC Weigheim – SG Fridingen/Mühlheim III 1:2 (0:0). Tore: 0:1 Tom Freudlsperger (50.), 1:1 Maurice Grünwald (60.), 1:2 Sedrik Hensle (80.). Türkgücü Tuttlingen – SpVgg Aldingen 2:2 (1:1). Tore: 1:0 Bünyamin Yurdakul (38., Elfmeter), 1:1 Thomas Allgaier (45.), 2:1 Onur Kaplan (67.), 2:2 Thomas Allgaier (81.). SV Deilingen-Delkhofen – SGM Gosheim-Wehingen II 2:2 (2:2). Tore: 0:1 (5.), 1:1 Michael Lier (16.), 2:1 Tobias Staiger (24.), 2:2 (44.). SGM Dürbheim/Mahlstetten – VfR Wilflingen 0:0. SV Egesheim – VfL Nendingen 5:2 (2:2).

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.