(jul). Auch die Fußballer des FC Schonach werden bald mit der "richtigen" Vorbereitung auf die Spielrunde 2020/21 beginnen. Zudem soll noch ein Goalie kommen. "Wir haben eigentlich die ganze Zeit über einmal wöchentlich unter den Corona-Voraussetzungen trainiert. Jetzt, da wieder ›normal‹ trainiert werden darf, werden wir die Zeiten erhöhen. Am 13. Juli werden wir dann in die richtige Vorbereitung auf die neue Saison starten. Außerdem trainieren einige Spieler nach individuellen Trainingsplänen. Mit Fabian Tiel verlässt uns ein Torhüter. Auf dieser Position sind wir jedoch mit Benjamin Wolber und Florian Szymscak gut aufgestellt. Wir werden aber noch einen Torhüter verpflichten. Für die Spieler, den gesamten Verein und unsere Anhänger wünsche ich mir, dass es hoffentlich sehr bald wieder normal weitergeht, weil wir alle den Fußball sehr vermisst haben", betont Alex Fischinger, der Coach des Landesligisten aus Schonach.