Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fussball FC 08 spielt auch an Samstagabenden

Von
Stjepan Geng wartet weiter auf eine genaue Diagnose. Foto: Marc Eich Foto: Schwarzwälder Bote

(mib). Der neue Oberliga-Spielplan ist nun offiziell. Der FC 08 beginnt (wir haben berichtet) am Samstag, 3. August (14 Uhr), beim SV Göppingen. Das für den 10. August geplante Heimspiel gegen den FC Rielasingen-Arlen wurde aufgrund des DFB-Pokalspiels gegen Düsseldorf auf Mittwoch, 28. August (19.30 Uhr) unter Flutlicht verlegt. Am Samstag, 17. August geht es für den FC 08 beim SSV Reutlingen weiter. Am Samstag, 24. August, läuft dann das erste Heimduell gegen den VfB Stuttgart II – Anstoßzeit ist um 18 Uhr.

Insgesamt elf Abendspiele wird der FC 08 in der MS Technologie-Arena in der neuen Saison bestreiten. Davon werden auch drei an einem Samstagabend stattfinden. "Wir erhoffen uns für unsere Zuschauer dadurch einen neuen Anreiz", betont 08-Sportdirektor Marcel Yahyaijan.

Die genaue Diagnose bei der Knieverletzung von Stjepan Geng steht nach der MRT-Untersuchung noch aus.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.