Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Fußball FC 07 Albstadt belegt Platz vier

Von
Im Halbfinale war für Samed Akbaba und den FC 07 Albstadt Schluss. Foto: Frank

Fußball-Landesligist FC 07 Albstadt hat am Wochenende das stark besetzten Tagblatt-Turnier in Mössingen auf dem vierten Platz abgeschlossen.

Nach zehn Punkten in der Vorrunde und Platz eins am Samstag qualifizierte sich das Team von Trainer Alexander Eber­hart souverän für das Hauptturnier am Sonntag. Mit zwei Siegen und einer Niederlage wurden die Nullsiebener in ihrer Gruppe Zweiter und setzten sich anschließend im Viertelfinale in einer spannenden Partie mit 2:1 nach Zehnmeterschießen gegen den TV Derendingen durch.

Im Halbfinale musste sich Albstadt dem Verbandsligisten TSG Tübingen jedoch deutlich mit 1:4 geschlagen geben. Im Spiel im Platz drei war die Luft bei den Blau-Weißen sichtlich raus – sie unterlagen dem SV Nehren mit 2:4.

Im Finale trafen sich die TSG und Landesligist SV 03 Tübingen zu einem umkämpften Stadtduell, das der Verbandsligist erst nach Verlängerung mit 5:3 für sich entschied.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.